Wir über uns

Wie sieht die Lebenswelt junger Menschen aus? Was ist notwendig, damit sie ihre Talente entfalten, ihre Ideale und Ideen in die Gesellschaft einbringen und ein erfülltes und friedliches Leben gestalten können? freigeist arbogast macht sich im Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast stark für neue Formen junger Lebenskultur, unkonventionelle Initiativen guten Lebens und den Wandel hin zu einer nachhaltigen, fairen und lebenswerten Welt.


2016 11 29 foxandbones web01


Unser Auftrag

Wir unterstützen junge Menschen dabei, ihre Talente zu finden und zu stärken. Gemeinsam richten wir den Blick darauf, was im Leben wirklich zählt - abseits von Schule, Lehre, Studium und Berufsstress. Unser Ziel ist es, Begegnungs- und Entwicklungsräume für ein gutes Leben zu schaffen. Junge Menschen sollen dazu befähigt werden, Initiative zu ergreifen, an der Gesellschaft teilzuhaben und ihre eigenen Träume für ein gutes Leben zu verwirklichen.
Wir wollen die Bildungsarbeit mit und für junge Erwachsene ausbauen und mit den bestehenden offenen und verbandlichen Jugendeinrichtungen in Vorarlberg stark zusammenarbeiten.


Whynachten 2015 0037 Podiumsdiskusion 151802 0102 kopie










Für alle von 16-26

„freigeist arbogast“ ist für alle 16 bis 26-jährigen Jugendlichen und jungen Erwachsenen da, unabhängig von Ausbildung, Herkunft oder religiösem Hintergrund. Wir richten uns an jede/n einzelne/n, egal ob Mitglied im Jugendverein und -verband oder nicht, egal ob Schüler/in, Lehrling, Arbeitssuchende/n, Student/in oder junge/r Arbeitnehmer/in.


Img 9366


„freigeist arbogast“ ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast und der Jungen Kirche Vorarlberg. Mit Unterstützung des Fachbereichs Jugend und Familie, Land Vorarlberg.