40 Jahre Zwentendorf

Widerstand für die Zukunft

Mo 9. März 2020, 19 - 21 Uhr

Zum Auftakt wird am 9. März die Wanderausstellung "40 Jahre Zwentendorf - Widerstand für die Zukunft" bei uns im Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast willkommen geheißen und für einige Wochen unseren Besucher/innen offen stehen. Die Ausstellung soll an die denkwürdige Richtungsentscheidung im Jahre 1978 erinnern. Sie widmet sich aber nicht nur der Rückschau auf den historischen Widerstand der Bevölkerung, sondern auch dem, was daraus entstanden ist. Es wird aber auch aufgezeigt, welche Folgen uns erspart geblieben sind.

An diesem Abend wollen wir in angenehmer Atmosphäre mit Zeitzeugen wie Hildegard Breiner ins Gespräch kommen und den Bogen zum heutigen Klimaaktivismus, allen voran durch die Fridays for Future Bewegung, vertreten durch Aaron Wölfling, spannen.

Kosten Freiwillige Spenden

Leider habe wir zur Zeit keine Beschreibung zu diesem Referenten. Bitte wenden Sie sich an uns um mehr Informationen zu erhalten oder durchsuchen Sie das Internet für mehr Informationen.

Wir sind bemüht unseren Datenbestand fortlaufend anzupassen und fehlende Informationen zu ergänzen.

Wölfling Aaron »

18 Jahre, Maturant am BORG Lauterach, Sprecher von Fridays for Future Vorarlberg und versteht sich selbst als Sprachrohr der Jugend.