Generationtalk Klimakrise!

10. März 2020, 9-17 Uhr

Die Weisheit der Alten & die Unerschrockenheit der Jungen

Der Arbogaster Generationtalk bringt Jung und Alt zusammen. In vielen Dingen verschieden, gibt es doch viele Gemeinsamkeiten und generationenübergreifende Hoffnungen und Visionen für unsere Gesellschaft, unser Miteinander und ein gutes Leben für alle. Wir hören voneinander, diskutieren miteinander, stehen füreinander ein, bauen Vorurteile ab und begegnen einander auf Augenhöhe.

Du bist zwischen 15 und 20 Jahre alt oder 55+?
Dann sichere dir jetzt gleich einen der je 40 Plätze unter: freigeist@arbogast.at
Anmeldeschluss: 20. Jänner 2020, Kosten: kein Kursbeitrag
Solidaritätsbeitrag für das Mittagessen - jede/r gibt, so viel er/sie kann.




Zum Auftakt des Generationtalk 2019 wird am 9. März die Ausstellung 40 Jahre Zwentendorf - Widerstand für die Zukunft bei uns in Arbogast eröffnet. Die Ausstellung soll an die denkwürdige Richtungsentscheidung im Jahre 1978 erinnern.
An diesem Abend wollen wir mit zeitzeugen wie Hildegard Breiner ins Gespräch kommen und den Bogen zum heutigen Klimaaktivismus, allen voran durch die Fridays for Future Bewegung, vertreten durch Aaron Wölfling, spannen.



Thematisch eingebettet ist die Veranstaltung in die Woche des 4. Human Vision Film Festivals, das von 8. bis 14. März in Dornbirn stattfindet.